Örtliche Gefahrenabwehr

In dieser Einheite sind alle Kräfte und Austattung zussammengefasst, die speziell auf die lokalen Gegebenheiten ausgerichtet sind und die STAN Einheiten des THW unterstützen und ergänzen.

Das Material kommt z.T. vom Freistaat Bayern, dem Landradtsamt, sowie durch Spenden des örtlichen Fördervereins.

Einen Bereich der örtlichen Gefahrenabwehr bildet das Expertenteam Trinkwasseraufbereitung

Fahrzeuge

LKW Kipper 7t
Radlader

Anhänger

Trinkwasseranlage
Tandem-Anhänger
Polyma LichtMast