Mannschaftslastwagen Typ 4

Der MLW 4 dient zur Beförderung der Einsatzmannschaft, als Geräteträger für die Ausstattung und zum Transport von Arbeitsmaterial und Sachgütern.

Einzelne Verwendungsmöglichkeiten:

1. Transportfahrzeug

  • Aufnahme der Fachgruppe einschließlich der persönlichen Ausstattung
  • Transport der Geräte- und Werkzeugausstattung der Fachgruppe
  • Zuführung von weiterer Ausstattung


2. Zugfahrzeug

  • als Zugfahrzeug für Anhänger bis ca. 5 t zulässiges Gesamtgewicht

(zum vergrößern auf die Bilder klicken)

 

Technische Daten

Funkrufname:
Heros Weilheim 34/34

Hersteller:
Mercedes-Benz

Typ:
Atego 1329 AF

Besatzung:
1+6

Erstzulassung:
18.01.2011

Leistung:
285 PS

Zul. Gesamtgewicht:
13,1 t

Zul. Anhängelast:
13,5 t

Zugehörige Einheit:
FGr. Beleuchtung