Bad Tölz, 14.01.2019

Schneechaos im Landkreis Bad Tölz - Wolfratshausen

Auch im Landkreis Bad-Tölz Wolfratshausen wurde der Katastophenalarm ausgerufen. der Ortsverband Weilheim befreite hier Dächer von Schneelasten.

In Bad Tölz mussten mehrere Dächer freigeschaufelt werden.

Gegen 7 Uhr haben sich 18 Helfer im Ortsverband getroffen, um zunächst zum THW Geretsried zu fahren. Dort bekamen sie die Aufgabe, Hausdächer von der schweren Schneelast zu befreien. Unter anderem waren die Einsatzkräfte an der Staatlichen Feuerwehrschule in Geretsried eingesetzt.

Gegen Mittag ging es für die Weilheimer THW-Einsatzkräfte weiter nach Bad Tölz.
Dort befreiten sie gemeinsam mit der Bergwacht das Dach eines Kindergartens vom Schnee.

Hier zeigte sich die reibungslose Zusammenarbeit mit Bergwacht, Feuerwehr und THW.

Als besonderes Dankeschön bekamen wir wenige Tage später selbstgemalte Plakate vom Kindergarten in Bad Tölz, da haben wir uns natürlich rießig darüber gefreut!


  • In Bad Tölz mussten mehrere Dächer freigeschaufelt werden.

  • In Bad Tölz mussten mehrere Dächer freigeschaufelt werden.

  • In Bad Tölz mussten mehrere Dächer freigeschaufelt werden. Gesichert wurden wir von der Bergwacht

  • Der Kindergarten bedankte sich mit selbstgemalten Plakaten

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: